Essen retten durch Kistenlieferung von “unperfektem” Obst und Gemüse (B-Ware)

Die Artenvielfalt und die Klimakrise wird u.a. wesentlich durch intensive Landwirtschaft zur Herstellung von Lebensmittel verursacht. Leider werden ein großer Teil (ca 50%) der produzierten Lebensmittel nicht konsumiert, da sie im Müll landen. Hierbei spielen individuelle Verbraucher eine kleinere Rolle, da bereits vorher durch die Hersteller, Verarbeiter, Gross- oder Einzelhändler Lebensmittel (“B-Ware”), welche bestimmten Kriterien (zB Aussehen, Maße) nicht der Norm entsprechen, aussortiert werden, obwohl die Lebensmittel noch ihren vollen Nährwert besitzen. Daher ist es dringend notwendig, den Ressourchenverbrauch durch effizienten Nutzung der produzierten Lebensmittel zu senken.

Die folgenden Unternehmen bieten Lieferungen von “unperfektem” Lebensmitteln, z.B. Obst und Gemüse, an:

  • App “TO GOOD TO GO DEUTSCHLAND” [Link]
    • Lieferung: Abholung von Lebensmitteln bei lokalen Geschäften
    • App [Android]  [Apple]
    • Profil:

“Rette leckeres, zu viel produziertes Essen zu einem günstigeren Preis! Wir träumen von einer Welt ohne Food Waste und arbeiten jeden Tag daran, dies in die Tat umzusetzen. Unsere App ist der direkte Weg für dich, Teil dieser Bewegung zu sein – also lade sie einfach runter und beginne all die leckeren Lebensmittel zu retten, die bei Läden in deiner Nähe unverkauft geblieben sind. Du bekommst immer eine Überraschungstüte zu einem vergünstigten Preis und tust der Umwelt damit etwas Gutes. Leg jetzt los!”

  • QUERFELD [Link]
    • Shop (abhängig von Feldbotschaft) [Link]
    • Lieferung: Selbstabholung bei “Feldbotschaften”, dh selbstorganisierte Abholstation [Link]
      • München
      • Berlin
      • Köln & Bonn
    • Profil:

“Aus dem Willen heraus das Problem Lebensmittelverschwendung zu bekämpfen, haben wir 2016 Querfeld gegründet. Die Vision die uns antreibt: Eine faire und nachhaltige Lebensmittelversorgung für alle!

Angefangen hat es, indem wir mit gemieteten Transportern zu den Bäuerinnen und Bauern rausgefahren sind, um die ersten Bestellungen krummes Obst und Gemüse einzuladen und an neugierige Küchen zu liefern.

Heute haben wir zahlreiche langfristige Beziehungen zu Erzeuger*Innen, ein tolles Team und ein deutschlandweites Netzwerk an Logistiker*Innen, mit dem wir wöchentlich Küchen von der Kita bis zum Betriebsrestaurant beliefern. Und seit diesem Jahr beliefern wir mit unseren Feldbotschaften auch deine Küche zu Hause oder das Café um die Ecke.”

  • RÜBENRETTER [Link]
    • Shop [Link]
    • Lieferung: In Deutschland versenden wir unsere Retterboxen komplett versandkostenfrei.
    • Profil:

“Zu krumm, zu schief, zu klein, zu verdreht – es hat viele Gründe, wieso Gemüse oder Obst bei der Ernte aussortiert wird und somit nicht in den Handel gelangt. Krumme Gurken, Äpfel mit Macken an der Schale oder Möhren mit drei Beinen landen daher für gewöhnlich im Müll. Dabei ist schräges Obst & Gemüse genauso lecker und gesund. Manchmal wissen wir selbst nicht so genau, warum einiges aussortiert wird. Oft handelt es sich schlichtweg um Ware, die nicht der genormten Größe entspricht oder einfach überschüssig ist. Durch diese Verschwendung werden bis zu 50% einer Ernte allein durch optische Makel aussortiert und bis zu 30% des weltweiten Ackerlandes sinnlos bewirtschaftet.

Durch unsere Gemüseläden haben wir von den Lieferanten erfahren, wie viele ihrer „unperfekten“ Feldfrüchte anhand von optischen Mängeln weggeworfen werden. Ab diesem Zeitpunkt stand für uns fest, etwas dagegen zu unternehmen. Wir haben bemerkt, wie sehr auch unseren Kunden dieses Thema am Herzen liegt. In den vergangenen Jahren fand glücklicherweise ein Umdenken statt, sodass die Mehrheit der Kunden sehr wohl bereit ist, auch Gemüse und Obst zu verwenden, das nicht der Norm entspricht. Daraus entstand das Projekt Rübenretter“, welches in enger Zusammenarbeit mit den Gemüsebauern und Eurer Hilfe seinen Beitrag zur nachhaltigen Konsum leistet. Jeder kann etwas gegen die Verschwendung von leckeren Obst und Gemüse unternehmen. Bestelle einfach deine Retterbox und werde selbst ein echter Rübenretter! Damit auch optisch nicht ganz perfektes Obst und Gemüse auf den Tellern landet, anstatt im Müll.”

  • ETEPETE [Link]
    • Shop [Link]
    • Lieferung: Versand nach Deutschland und Österreich
    • Profil:

“Mit viel Grün hinter den Ohren und ohne großem Startkapitel gingen die drei Gründer Chris, Georg und Carsten der Lebensmittelverschwendung auf den Grund. Um sich ein Bild davon zu machen, wie viel Gemüse tatsächlich auf den Feldern liegen bleibt, klapperten sie sämtliche Bio-LandwirtInnen rund um München ab. Und schon hatte etepetete seine ersten Partner gefunden. Los ging’s: 2015 packten wir die ersten Gemüse-Boxen – anfangs in der Garage, später dann in einer kleinen Packhalle im Münchner Westen. Freunde und Familie packten mit an und 2016 wurden aus ihnen die ersten festen MitarbeiterInnen.Die etepetete Familie wurde nach und nach größer, sodass wir im Sommer 2019 unsere Produktion ins wunderschöne Allgäu verlagerten. Heute leiten Chris und Georg das aus rund 90 MitarbeiterInnen bestehende Team in München und Kaufbeuren. Unser Ziel? Nachhaltiger, ökologischer und schlauer als der reguläre Handel!”

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email

http://wilmarigl.de

en_USEnglish